Denken

Treffen ?

werfen.gif

Ich kann nicht werfen.

Es ist nicht so, dass meine Anatomie mir beim Werfen eines Balles im Weg stehen würde, gar nicht: Ich habe einfach keinen Wurfarm.Glaube ich.
Meistens gehe ich den Herausforderungen ahnungloser Mitmenschen aus dem Weg, lenke ab oder stelle mich taub, wenn sie mir sagen: Hier. Trifftst du mit dem Stein (Tannzapfen, Tennisball…je nach Situation)den Baum dort  ? Ich werde zum kleinen Mädchen, das in einer miefigen Turnhalle steht, vor einem vertrockneten Turnlehrer, der immer der Meinung war, dass Jungs eh alles besser können. „Gib den Ball ab, gib ihn ab !“ Schrie er vom einen Ende der Halle dem Mädchen zu, dass gerade im Ballbesitz war. Ich wich dem Ball schon aus, wenn er nur schon ein bisschen meine Richtung eingschlug und verbesserte im Lauf der Jahre meine Technik so, dass ich es schaffte, lange immer die Gewinnerin bei Spielen zu sein, bei denen es auf die Wendigkeit des Körpers ankam.
Im Fussball kam das nicht gut, als das Team mich im Tor einsetzte: Ich wich allen Bällen aus. Sie wählten mich nie mehr.
Heute ist es noch immer so, dass ich mein Ziel beim Werfen um Längen verfehle. Wenn ich die Reste eines Apfels aus dem Fenster werfen will, Vogelfutter, treffe ich mit 99% Treffsicherheit den Rahmen des Fensters, einen Spaziergänger draussen oder eine quickende Katze. Inzwischen habe ich gelernt, einen Punkt drei  Meter neben dem Ziel zu fixieren: Die Chance dann das gedachte Ziel zu treffen, steigt bei der Technik um sagenhafte 10 % .
Erschwerden kommt hinzu, dass ich den Wurfarm mit dem Geschoss meist so nach hinten drehe, dass ich mir dabei fast die Schulter ausrenke , das Geschoss (mit einem lauten, verzweifelten, Ächzen) zu früh loslasse und es deshalb steil nach oben fliegt. Um mit einem ‚Plopp‘ vor meinen Füssen landet.

Inzwischen ist es so, dass meine Mitbewohner (einen Warnruf schreiend) sich in Deckung begeben, wenn mein konzentrierter Blick und ein etwaiger Gegenstand in meinen Händen nur schon im entferntesten auf die Absicht schliessen lassen, dass ich demnächst werfe. Egal was.

Anders ist es aber, wenn mein Arm mit einem Stecken gepimpt wird: Die Trefferquote steigt ins unermessliche ! Badminton ? Ja. Billard ? Und wie.
Überlege mir den Kauf eines Baseballschlägers. Damit  die Rahmen des Fensters nicht ständig von braunen Apfelresten befreit werden müssen und zur Sicherheit aller zwei- und Vierbeiner  von Villa lila.
Standard

5 Gedanken zu “Treffen ?

  1. Werfen?

    „Und ich sag noch zum Soldaten Schmitt, ‚Schmitt‘, hab ich gesagt, ‚die Handgranate immer in die rechte Hand, den Ring in die Linke‘, sag ich. Wer konnte denn ahnen, Herr Leutnant, dass der Schmitt Linkshänder ist? D.h. … ähm … war.“

  2. Wie ich aus unzähligen Schneeballschlachten weiss, ist das Schlimmste, was man in der Gegend einer werfenden weiblichen Person machen kann, sich zu bewegen. Da läuft man Gefahr in die Flugbahn zu geraten – besonders wenn man das Ziel ist. Eventuell würde sich aber die Aenderung der Wurftechnik anbieten? Statt über Kopf einfach den Arm untendurch schwingen, dann stimmt schon mal die Richtung …

  3. Die beweglichen Ziele haben einen Vorteil, das sehe ich dank Swiss jetzt auch.
    Die Idee mit dem Wurf aus der Hüfte heraus überzeugt nicht wirklich, werde ein paar Feldstudien dazu machen .
    Trefferquoten werden hier im Blog selbstverständlich veröffentlicht.
    Zielobjekt gesucht. Angebote an mich.

    @TM. Gut war ich nie im Militär !

  4. Typisch Frau halt. Die hatten noch einen Wurfarm. Aber das macht ja nichts. Braucht man zum Kochen, Putzen, Kinder aufziehen sowieso nicht. Ja ja ja ich gebe Ruhe und ziehe mich mit demütig geneigtem Kopf zurück in mein Kabäuschen. 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s