Schreiben

erwischt

Blöd, wenn man mitten in der Nacht bei strömendem Regen erwischt wird, wie man in ein Auto einbricht.

Vorausgegangen war ein sehr spätes heimkommen im Dunkel der Nacht. Und die Tatsache, dass mein Handy mein Wecker ist und dieses sich noch im Auto befand. (Eine intensive Suche in der Tasche und anschließend im Haus und der Jacke führte zur Erkenntnis, dass es wohl im Auto sein musste. Es stand vor dem Haus)
Dass ich schon mein Kuschelschlabberunsexyschlafshirt trug, dies aber mit Stil da von Sören bekommen, störte nicht wirklich. Dass ich darunter nackt war, auch nicht. Dass es in Strömen regnete, auch nicht.

Was mich aber störte war der Bauer von nebenan, der zu noch späterer Stunde als ich den Heimweg mit seinem Rad antrat. (Er hatte einen Platten im Rad und war gezwungen , es zu stossen. ) Dieser muss an eine göttliche Erscheinung geglaubt haben, als er jemanden (moi!) auf dem Fahrersitz knien sah, den Boden des Autos leise fluchend durchforstend und den Hintern….Naja….Draussen.
Der Regen , der in mein erhitztes Gesicht fiel als ich ihn hörte, kühlte etwas ab. Seine wortreiche Entschuldigung, die zu einer Jassrunde führte und zu ein paar Schnaps, interessierten mich nicht wirklich.

Eher: Wird er es über Nacht vergessen haben ?!

Standard

14 Gedanken zu “erwischt

  1. @mäx…Ja, lästere nur. Ich bin immer etwas wirr, wenn ich kurz zuvor eine Fender streicheln konnte 😉

    @swiss….Vollmond war schon. Für Bauer Franz fand er gestern statt.

    @falki…Keine Ahnung, denke das geht auch in einer Tiefgarage. Versuchs es mal. Foto davon bitte bloggen 🙂

  2. Moment mal …

    Du warst im Schlafanzug und darunter nackt (gehört sich ja auch so, wenn mir die Bemerkung erlaubt ist). Es regnete. Der Schafanzug wurde nass und schmiegte sich an deine Körperrundungen, klebte an deiner Haut. Der Nachbar kommt nachts vorbei während du auf dem Fahrersitz kniest und ihm deinen Hintern entgegen streckst.

    Habe ich es soweit richtig verstanden? 😉

  3. Meph…du übertreibst, schamlos. Zuviel Testosteron ? *lach*

    Weisst du was der ultimative Hammer ist in der Geschichte :
    Heute ist das Auto kaputt !
    Was lerne ich daraus: Nie mehr halbnackt im Auto das Handy suchen in der Nacht.
    Das schadet.

  4. @falki…Nimm das Nachthemd von ‚ihr‘ . Oder, noch besser, wir sammeln Geld für dich. Für ein Spitzending…Weisch. Der Anblick ist es uns wert 🙂 !

    @hierundjetzt….Du. Das fürchte ich auch. Habe ihn heute nicht gesehen, weder auf dem Traktor noch auf der Wiese.
    Liegt der etwa noch ….?!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s