Schreiben

Lass uns flirten

Den gestrigen Tag zusammen mit dem charmantesten , männlichen Menschen verbracht. Er ist wirklich was besonderes, zudem flirtet er dermassen gekonnt, dass nicht mal griesgrämige Männer ihr saurezitronegesicht wahren können und coole Teenager kurz die Fassung verlieren. Seine Mutter war auch da, zusammen mit dem gemeinsamen Lachen und Reden den Tag zu einem fantastischen LilaZimtTag gemacht.

Servatius wird mir heute nicht den Tag verderben, ich habe frei und die Sonne scheint. ( Ha. Ich glaube nicht an dich. )
Ich lebe in einem Tal der Aberglaubens, stelle ich immer wieder fest. Die Kirche hat hier jedem Tag des Jahres mindestens einen Heiligen zugeordnet und ich kenne Menschen, die in den meisten Fällen wirklich wissen, welche Heiligenfigur an welchen Tag gebunden ist.
Servatius hilft bei Rattenplagen . Vielleicht sollte er mal nach Indien reisen.

-Ich habe Gänsehaut
-Kann man die essen ?
-Klar…
-Ente a l’orange !
-GÄNSEhaut, nicht Ente
-Egal. Hat doch beides Federn …

Die Krähe sitzt schon frühmorgens auf ihrem Beobachtungsposten im Garten. Bisher sah ich sie nur abends, weil ich morgens schon früh aus den Haus war.
Ich weiss noch immer nicht, ob es Frau oder Herr Krähe ist.
DIE Krähe.

Standard

9 Gedanken zu “Lass uns flirten

  1. Iwi schreibt:

    Grammattikalisch ist die Krähe klar feminin. Biologisch gibt es natürlich beides. Wie der Kräh aber auf dich wirkt, das kannst nur du herausfinden. Diesmal mach ich es ausnahmsweise für dich: deine Krähe auf ihrem Beobachtungsposten ist eindeutig Frau Krähe!
    Wünsche weiterhin schöne Sonne!

  2. ich glaube, das schöne an ihm ist, dass er sich seiner liebenswerten art nicht bewusst ist. er ist einfach sich selber. und das hat wohl auch das harte herz dieses alten mannes für einen kurzen moment erweicht.

    im gesicht des mannes stand zuerst: oh nein zwei weiber und ein balg! als wir gingen dachte er: zwei frauen und ein kleiner bub.

    übrigens: ich habe muskelkater, hmpf!

  3. @Iwi…ich werde mich mit Mme Krähe, so gesehen, auf einer anderen Ebene unterhalten.
    Halte dich auf dem laufenden 😉

    @Canela…Muskelkater ?! *lach*. Selber schuld, wenn du (ach ich liebe deine Zöpfe, wenn sie so hüpfen)dich auf dem Spielplatz wie ein kleines Mädchen aufführst ;-). He. Da gehen wir mal hin, wenn die Kinder nicht da sind und tun was für die Fitness.Und das ganz umsonst und sogar an der frischen Luft. Gell ?

  4. nedganzbachert schreibt:

    Und er bedient das Kindchenschema 😀
    Zugegeben, ich kann mich dem Charme von Kindern auch nicht so einfach entziehen. Zum Glück mögen sie mich auch – trotz des wilden Bartes. 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s