Schreiben

Wenn du gehst

Abschiede sind immer auch ein Anfang. Kluger Satz von Carlos.
Ich habe mir kurz überlegt, ob ich am Ende dieses Tages in eine Bar gehen werde und Whisky trinken, pur, bis ich von wackligen Hocker falle.
Oder tun das nur Männer, wenn eine Beziehung zu Ende geht ? Oder ich könnte wieder anfangen zu rauchen. Oder beides, in einer verqualmten Bar.
Lasziv über den Tresen hängen und dem Barkeeper sagen: Männer sind doof.
Oder mir Schuhe kaufen. Zum Friseur gehen und die Haare schneiden lassen. Schwülstige Gedichte über eine niedergebrannte Liebe schreiben.
Meine  Lieblingstasse an die Wand werfen oder Fotos verbrennen. Mich in Selbstzweifeln wälzen.  Ich könnte…All das tun.
Viel lieber aber habe ich ihn heute umarmt, herzlich und warm, weil Abschiede auch ein Anfang sein können.
Der einer Freundschaft nämlich.

L. du wirst immer ganz nahe an meinem Herzen sein. Danke für die liebe-volle Zeit !
 
  

Standard

10 Gedanken zu “Wenn du gehst

  1. Doch, ich denke schon.
    Wenn die Gefühle sich ändern und auf beiden Seiten Transparenz und Respekt da ist, wird aus Liebe Freundschaft.
    Das kommt vor.

    Und ja, es geht mir gut .

  2. Alle oberen Varianten bringen auch nichts. Immer wieder versucht. Die Umarmung ist sicher die beste Variante. Wenn es für beide stimmt.

    Leider funktioniert das auch nicht immer.

    Drück Dir die Daumen !

  3. Also ich finde ja, Fotos verbrennen bringt was. Aber Freundschaft ist wahrscheinlich noch die bessere Lösung. Habe da nur nicht so viel Erfahrung drin.

  4. Geh einfach jeden Tag einen kleinen Schritt weiter, schau ab und zu auf heute zurück, aber nur über die Schulter, so dass dir die Tränen nur über den Rücken rollen und eigentlich schon hinter dir liegen.hug re

  5. sommermoon schreibt:

    tja….. was soll ich dir da noch schreiben. du hast getan was in deinem innern dir eine stimme gesagt hat. ob oder es nicht richtig war vermagst nur du alleine entscheiden.
    wenn es wirklich freundschaft daraus entstehen lässt……. geniesse es.

    nehm dich auch einfach so in den arm und drück dich ganz doll……dass du wärme spürst von einer andern seite.

  6. Oh. Ich glaube, es ist lange her, dass ich soviele Umarmungen bekommen habe, wie diese eine Woche ….
    Könnte mich daran gewöhnen.

    Danke euch. Ich nehme die Worte ernst und sie tun mir gut.

    xxx

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s