Fühlen, Schreiben

Himmelskreise

Ich wünsche dir das Glück, dass dir manches auch ohne Arbeit zufällt.
Morgens von einem solchen sms geweckt zu werden, verspricht ein wirklich guter Tag zu werden.
Später einem Milan zusehen, wie er Kreise in den Himmel zeichnet und die Aussicht auf einen
Kinoabend, lässt die noch müden Endorphine tanzen.
Vergessen ist der Dienst am Wochenende und der kribbelige Neid auf jene, die sich Sonntagmorgen nochmals in die Decke kuscheln konnten.

Standard

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s