Schreiben

Ich dich auch in der Badewanne

Heute zusammen mit einer Mitmenschin beim grossen Bruder des kleinen Sees gewesen. Dabei ganz viele Gedanken und Visionen geteilt, während wir durch einen Strudel von fallendem Laub liefen. Sie nahm mir eine Last von der Schulter, indem sie einfach zuhörte.Keine klugen Ratschläge erteilte, sondern einfach sich selber und emphatisch war.
Und falls dies der letzte, goldene Herbsttag gewesen ist. Egal. Jetzt brechen Zeiten an, an denen Lila eine Wärmeflasche mit ins Bett nimmt, und diese sich an sie kuscheln darf.
Abends dann in der Badewanne, zusammen mit ihr. Meine Angewohnheit, warmes Wasser zulaufen zu lassen, indem ich den Wasserhahn mit dem Fuss bediene, fast zur Perfektion verbessert. Ich bin darin richtig gut inzwischen !
 
 
Standard

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s