11 Gedanken zu “chill out

  1. sommermoon schreibt:

    nicht gopf, denn diejenigen die es sich heute leisten konnten……. arbeiten an andern tagen. an solchen bei denen du bluetime liegen bleiben kannst. 🙂 nämmli

  2. christina schreibt:

    ach bitte … fussaufstampftrötzel …
    Lila ich glaub ich geb auf – der Herr NGB will nicht ausem Keller hervorgeküsst werden, der will noch n’bisserl daunten sitzen bleiben …

  3. Ich will nur mal zwischenfragen: wird noch immer gelegen oder war jetzt zwischendurch wenigstens mal z’Morgä oder etwas vergleichbares? Ein einfyhlsamer Mensch wie ich macht sich nämlich dann so um halb drei Uhr nachmittags schon mal Sorgen.

  4. 🙂

    Lila liegt nicht. Sie treibt sich schon wieder auf der Station herum .

    (Würde mein Sofa dem Job vorziehen, gebe ich zu. )

    Danke TM für deine Anteilnahme und…

    @all: DAS ist nicht mein Schlafbett. Sondern wirklich das Sofa. Zumindest dasjenige, das meinsmeins ist und das einzige, das nicht von pubertierenden Rebellen frequentiert werden darf)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s