Befindlichkeiten, Leben

Kühlschrankzone

Ich verkneife es mir jetzt.

Nun. Ich könnte durchaus jammern, wortreich bloggen, dass Villa Lila zur Katastrophenzone wurde. Die Umgebung weiträumig gesperrt wurde und Verkehr über Zürich umgeleitet wird.
Als ich mittags vom Dienst heimkam, sind die Handwerker hier gewesen, was nicht zu übersehen war. Die Kerle selber waren nicht zugegen, dafür ein absolutes Chaos an Kabel, Werkzeug und Schmutz . Draussen steht, anklagend und jämmerlich, der geborstene Boiler. (Ich würdigte ihn keines Blickes. Schliesslich ist er schuld, dass ich friere. )
Der neue Bruder ist schon fast eingebaut: Er leuchtet in schrillem Ferrarirot. Scheint die neue ‚in‘ Farbe zu sein.
Ich frage mich…Wie lange Handwerker Mittagpause machen und grübel über die dringende Frage nach: Wird das heute noch was ?!

Das könnte ich bloggen. Tue es aber nicht, nun, nicht wirklich. Weil mir bestimmt jemand schreiben würde:
Zuerst frierst du und klagst darüber. Dann passt es dir nicht, dass sich was tut und daran gearbeitet wird. WAS willst du denn ?

Warm haben will ich. Aber subito. Und keine Werkzeuge und keine Fussabdrücke von schmutzigen Schuhen und keine …Ach. Wem erzähle ich das.

Standard

7 Gedanken zu “Kühlschrankzone

  1. sommermoon schreibt:

    hoffe deine villa wärmt sich langsam wieder 🙂 doch das mit den schmutzschuhen naja musst du in kauf nehmen, sonst frieren die handwerker an ihre füsse…… *grins*

  2. Tja. Bier passt wohl nicht zu Schnee und Eis. Wie haben uns verbrüdert verschwestert, schliesslich frieren sie ja auch, und trinken gemeinsam Pfefferminztee in der Küche.

    Lila fand Freunde 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s