Fühlen, Leben

Flugversuche mit Himbeeren

Heute stellte ich meinen Wecker wie meistens zehn Minuten zu früh. Damit ich ihn mit der Snooze-Taste quälen kann. Ein paar Takte Musik, ich drücke immer wahllos auf den Tasten herum, aber ich treffe immer. Der Wecker schweigt, für drei Minuten. Ich weiss auch nicht, warum ich das manchmal mache. Vier- fünfmal hin und her. Obwohl die Musik von Maria Mena im Grunde schön ist, wenn ich auch immer nur die ersten Takte des Songs höre. Vielleicht besteht das Lied ja nur aus den paar Takten.
Im Kampf mit dem Wecker, je nach Wochentag dauert es eben länger, segelt das Kissen zu Boden. Die Decke verwickelt sich um meine Beine. Wenn es dann nicht anders geht, und ich aufstehe, stolpere ich darüber. 
Ich rede morgens nur, wenn ich angesprochen werde und niemals, niemals, an einem Arbeitstag vor dem ersten Kaffee. Sonntags ist alles anders. Da geht sogar küssen, vor dem Koffein. Aber küssen ist nicht das gleiche wie reden.
 
°°°°°°°°°°°
Freiheit allen Schokohasen dieser Welt ! Forderte er heute früh. Ich werde ihm dabei helfen, glaube ich.
 
°°°°°°°°°°°
 
Ringelsockenabend. Von einer alten Dame für mich gestrickt. Und ein Pullover in XL bis zu den Knien.Ein Glas Rotwein. Im Tiefkühler finde ich, ganz hinten, Himbeeren von letztem Sommer.  Ich habe Lust auf eine neue Stadt,einen fremden Ort. Lust ein paar Kleider und vangogh13den roten Lippenstift in eine Tasche zu werfen, vollzutanken und mit dem alten Auto (dem ruckligen) loszufahren. Zeit zu haben. Rumlaufen. Szenen und Gefühle entdecken. Irgendwo. Das mit den Lebensentwürfen, die man irgendwann macht, ist es so wie mit den fliegenden Pusteblumensamen: Sobald man sie fangen will, fliegen sie weg und sie müssen neu entworfen werden.
Fürs kleine Glück in mir drin suche ich im Net nach einem Cottage in der Provence. Während ich Himbeeren mit den Finger esse und die Buchstaben auf der Tastatur pinkfarbene Flecken bekommen. Im Frühling fahre ich, ganz bestimmt. Die Provence soll es sein, weil ich da noch was verlorenes finden will.
 
 
 
Standard

2 Gedanken zu “Flugversuche mit Himbeeren

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s