Befindlichkeiten, Leben

Flieg.mit.mir und der Vorleser

Gestern fand ich einen Papierflieger.
Als ich ihn hochhob sah ich, dass jemand Ich liebe dich auf den Flügel geschrieben hatte. Ich liess ihn fliegen.
Die Sonne und die Wärme sind es, da bin ich sicher, die die Menschen zur Zeit glücklich machen. Sie lächeln allerorts. Grüssen sich freundlich. Und plötzlich sind sie überall, halten ihre wächsernen Gesichter an die Sonne, trinken Macchiatto auf eiligst aufgestellten Stühlen vor Cafes und sie sagen Worte wie: „Schön. Wetter und Frühling. Sommerferien. La vita e bella!“
Die Sommerkleider scheinen in ihrem Winterasyl geschrumpft zu sein. Plötzlich ist wieder alles möglich, was vorher wochenlang nur noch träge oder gar nicht möglich war: Die ersten Kollisionen mit eifrigen Hummeln, zack, die Salamander im Laub erwachen, siebzehn Sommersprossen im Gesicht mehr. Die Lust, den Lieblingsmann gefühlsmässig zu verschlingen, mit Haut und Haar, war schon während den kälteren Tagen da. Jetzt aber lässt sich der Wunsch nicht mehr unterdrücken, ohne innerlichen Schaden anzurichten, da bin ich mir sicher.
„Lass uns fliegen….!“

Gestern auf einem Motorrad mitgefahren, den blauen Himmel über mir und ein bisschen das Gefühl eines Papierfliegers zu haben. Dabei den dringenden Wunsch, einfach die Arme während des Fahrens auszubreiten und zu singen, unterdrücken.
Abends draussen sitzen mit den Freundinnen, Wein trinken und dann den Film im Kino ansehen . Berührend bedrückend: Bei allem Ekel und Unverständnis für die Taten von Hanna, lässt einem der Film mitfühlen. Opfer und Täter und die Zerrissenheit einer ersten Liebe. Man verlässt den Kinosaal ohne Antworten, eher mit noch mehr Fragen .Und das ist gut so.

Standard

Ein Gedanke zu “Flieg.mit.mir und der Vorleser

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s