Befindlichkeiten, Lachen, Leben, Lieben

?

Sie: -Ich will nicht ! (trotzig)
Er:-Warum denn nicht ?
Sie: -Das habe ich dir schon tausend Mal gesagt ! (wütend)
Er: -Nein. (ruhig)
Sie: -Doch. Das habe ich dir schon tausend Mal gesagt .

Er kickt einen Kieselstein ins Jenseits, guckt ihm nach.

Er: -Du hast schon gesagt, dass du nicht willst. Aber nicht warum du nicht willst.
Sie: -Doch ! Aber du hörst nie zu und du verstehst es nicht ! (laut)
Er: – Ja ?! Dann sag es halt nochmal. Nur noch einmal. So, dass ich es verstehe.
Sie:-Nein ! Weil wenn ich Nein sage, dann meine ich Nein. ! Ende !

Er scheint Buddhist zu sein. Oder ein Heiliger. Denn er gibt nicht auf und tut das mit einer
stoischen Ruhe:
-Ich will es wissen. Warum. Bitte sag es mir….

Dieser Liebeskrimi ist nicht das vorbergehende Ende einer billigen Soap. (Die nächste Folge sehen sie…)
Sondern die emotionale Diskussion fand heute mittag neben dem Schulhaus statt.

Sie:  7 Jahre alt. Eine kleine Schönheit mit langen, lockigen Haaren.
Er:  9 Jahre alt. Oder Vielleicht 8. Blond. Vielleicht Sommersprossen. Nett.
Tatort: Auf dem Weg nach Hause. Beide mit Schulranzen am Rücken .

Ich war das kichernde Etwas, das sich hinter dem gestrickten (gekauft, nicht selber gemacht) Schal versteckte, um nicht laut loszuprusten. Leider konnte ich das Gespräch nicht bis zum Ende hören, sie bogen um die Ecke.

Ich frage mich noch immer und quälend dringend: WAS hat er sie gefragt ?

Standard

2 Gedanken zu “?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s