Befindlichkeiten

Draussen und Lesen

image

Im Schatten von etwas zu sitzen, barfuss und in einem Kleid aus leichter Baumwolle, hat schon für sich etwas gemütliches. Wenn dann noch ein neues Buch in die Szene rutscht, man die ersten Seiten umblättert, den frischen Druck riecht, die noch unberührten Seiten zwischen Daumen und Zeigefinger nehmen kann…dann hat der Moment etwas magisches:Perfekt.

Standard

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s