Schreiben

Lieblingssätze

Ich habe aus meinem Bücherregal wahllos ein Buch gezogen. (Eines der wenigen Dinge die ich vermisse, seit ich Bücher herunter lade: Das Buch in mein Regal stellen, wenn ich es zu Ende gelesen habe.Langsam und liebevoll einen passenden Platz dafür suchen.)
Habe aus dem Buch den ersten Satz gelesen: Eine Spur kleiner Brotkrumen lief von der Küche zum Zimmer bis auf die sauberen Laken, in denen die alte Frau ruhte, tot und mit offenem Mund. 
Fred Vargas. Die Nacht des Zorns. 

Es ist nicht mein Lieblingssatz, da gab es schönere 2014. Der erste Satz eines Buches ist immer wegweisend: Lese ich das Buch oder entlarven die erste paar Sätze die Geschichte schon als durchschaubar und langweilig? Natürlich besteht die Möglichkeit, dass ich mich irre, das ist aber selten der Fall.

Jetzt habe ich ein Museum der schönen, ersten Sätze gefunden.

Hier entlang….

Ergänzend dazu eine Seite, die mir sehr gut gefällt. Auch eine Form von Lieblingssätzen.
Hier geht es lang…

Standard

3 Gedanken zu “Lieblingssätze

    • Ich kann den Dank nur zurück an dich geben: Dein Blog inspiriert mich mit den ausgewählten Sätzen immer wieder.

      Der Link zu deinem Blog gehört in den Text. Ja. Spontan entschieden 🙂

      Herzlich,
      Lila

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s